MF STEILDACH

Eine Steildachberechnung erfordert Normenkenntnis und fachtechnisches Knowhow. Dieses Wissen haben wir in MF Steildach übertragen und für eine Vielzahl von Dachtypen zur Verfügung gestellt.

Mit MF Steildach berechnen Sie Windsog, Rinnenentwässerung, Schneelast, Photovoltaikanlagen, Unterkonstruktion und Bauphysik.

Versionen

MF Steildach gibt es in zwei verschiedenen Versionen.

Steildach

MF Steildach Basic

Das Basic-Paket beinhaltet

gängige Dachtypen

Ortsdatenbank (Windzone, Schneelastzone, Regenspende)

Ziegelverklammerung

Abstandsberechnung Schneefangstützen

U-Wert - Berechnung

Entwässerung

Mengenermittlung

Unternehmererklärung

Übergabe zu MF Dach, Angebotserstellung mit Massenübernahme

Steildach mit Gaube

MF Steildach Profi

Alle Funktionen der Basicversion

Gauben

Dachfenster

Kamine

Loggien  

Aufdachdämmsystem inkl. Statik und Verschnittoptimierung

Stammdaten bearbeiten (Ziegel, Dachbahnen, Metalldeckungen, Schrauben etc.)

Solaranlagen

Kurzvorstellung

MF Steildach


Früher war die Welt noch einfach. Musste ein Steildach umgedeckt werden, genügte es, den Dachstuhl passend einzulatten, die Ziegel einzudecken und an den Dachrändern die Anschlüsse herzustellen. Diese Zeiten sind unwiederbringlich vorbei!
Heutzutage müssen die Ziegel normgerecht gegen Windsog verklammert werden, die Dämmung dem Gebäudeenergiegesetz entsprechen und die Unterkonstruktion das Regelwerk des deutschen Dachdeckerhandwerks befolgen. Auch die Schneelaststatik und die Entwässerung sind normativ geregelt.
Alle erforderlichen Planungsleistungen übernimmt MF Steildach und erstellt automatisch die zugehörigen Nachweise (Unternehmererklärung, Mengenermittlungen etc.).

Service

Zum Kauf von MF Steildach gehört im ersten Jahr verpflichtend die Softwarepflege. Diese setzt sich zusammen aus regelmäßigen Softwareupdates und aus dem elektronischen Support. Somit können Sie sich jederzeit die neueste Version aus dem Internet laden und erhalten bei Fragen oder Problemen Unterstützung.